Über mich

Ich heisse Masha, bin 46 Jahre alt, verheiratet und habe 4 Kinder.
Seit meiner Jugend bis vor Kurzem litt ich an chronischen Muskelschmerzen, die mir letztendlich keiner glaubte. Nach 25 Jahren war ich austherapiert und ausgestattet mit einer Tasche voller Röntgenbilder und MRT-Befunde, die nichts dergleichen begründeten, wurde ich mir selbst überlassen. Ich habe immer gedacht, ich bin die einzige, die das hat – Schmerzen tagsüber, Schmerzen nachts, Schmerzen im Knie, ISG, Rücken, Schulter, Kiefergelenk. Hartspann bis zur völligen Gefühlslosigkeit, Taubheit, Kribbeln. Vom Arzt gab es Medikamente und Krankengymnastik, mehr nicht.

Ich fing an zu suchen und ging durch alle Methoden und Therapien, die es gab – Massage, Sport, Krankengymnastik, Kraftsport (ja, Sie haben zu schwache Muskeln!), Dehnen (Sie haben zu kurze Muskeln!), Schwimmen, Radfahren, Joggen (das war ein Fehler!), Triggerpunktmassage (Sie haben 1000-e Triggerpunkte!), Flupirtin und Co. (Schmerzmitteln und Muskelrelaxanten – auch das funktionierte nicht), Faszientherapie nach Danis Bois (das einzig angenehme, da schmerzfrei, aber leider erfolglos)…

Und dann empfahl mir jemand ein Buch, ich glaubte es nicht. Ich fand es, ich las es, es machte BOING! und ich sah mich und meine Schmerzen mit ganz  anderen Augen und ich verstand sie!

Ich machte die darin erhaltene 8 Lektionen und war nach sage ich schreibe 10!!! Tagen absolut fit – frei von Schmerzen, frei von Verspannungen, frei, frei, FREI!!! GESUND!

Dieser Tag war am 1.09.2015. Bis heute bin ich schmerzfrei und fühle mich besser denn je.

Seit dem Tag bin ich von den Möglichkeiten fasziniert, die wir selbst haben. Über diese Macht (Superpower), die in jedem von uns steckt, und die jeder von uns, ob krank oder gesund, entdecken, entwickeln und grossziehen kann.
In diesem Blog werde ich meine Gedanken zu den Themen, für die ich brenne, die ich fanzinierend finde, aufschreiben.

Gewohnheiten, Bewusstheit. Lernen. Und allem, was dazwischen liegt

Das besagte Buch: Thomas Hanna „Beweglich sein ein Leben lang“

#Seibewusst!